Wer sind wir?

Zur Zeit unterstützen etwa 300 Menschen die Zeitschrift Oya als Hütende. Sie ermöglichen die Redaktionsarbeit finanziell und bringen sich mit all ihren unterschiedlichen Fähigkeiten ein.